Ansprechpartner

Gerd Lenhard
Tel.: 06764 674
Fax: 06764 908 280
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pkw Seniorentraining

pkwkurse

Möchten Sie....

  • sich als „Ü 50" bzw. „U 100" durch Training und den Erfahrungsaustausch mit anderen Kursteilnehmern auf das Bewältigen kritischer Verkehrssituationen vorbereiten?
  • dabei überprüfen, ob Ihre Reaktions- und Handlungsmuster angemessen und zielführend sind?
  • Brems-, Ausweich- und Lenktechniken probieren / verfeinern und dabei vielleicht Ihr Fahrzeug besser kennenlernen?
  • auf Wunsch individuelle Antworten zu aktueller Fahrzeugtechnik bzw. Fahrphysik erhalten?
  • in Ihrem Fahrzeug evtl. vorhandene Fahrerassistenzsysteme (ABS, ASR, ESP usw.) in der Praxis kennenlernen und ausprobieren?
  • durch kompetente Trainer betreut und angeleitet werden?

Dann sollten Sie...

sich bei uns melden und an Ihrem Wunschtermin am Pkw-Seniorentraining der Kreisverkehrswacht Rhein-Hunsrück teilnehmen!

Dazu geben wir Ihnen vorab noch einige allgemeine Hinweise:

  • Das Training wird nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) durchgeführt.
  • Es findet auf der „Fahrtechnikanlage Hunsrück" bei Wüschheim statt.
  • Die Kurse dauern ca. 4,5 Stunden, beginnen in der Regel um 09.00 Uhr und enden gegen 13.30 Uhr.
  • Die Kursgebühr beträgt 50 € (incl. Mittagsimbiss sowie Kalt- und Warmgetränke).
  • Alle Kursteilnehmer erhalten eine Urkunde / Teilnahmebescheinigung.